VORWORT

Rheine_60

1 VORWORT Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Bauherrinnen und Bauherren, Sie haben einen persönlichen Traum vom Wohnen im eigenen Heim? Gern unterstützt Sie die Stadt Rheine bei Ihrem Neubau-, Umbau- oder Modernisierungswunsch mit dieser Baubroschüre. Denn Ihr Projekt braucht neben einer guten Vorbereitung möglichst verständlich und unbürokratisch Kenntnisse von der Finanzierung über die Planung bis zur Umsetzung. So können Sie Zeit und Kosten sparen sowie Risiken und Chancen kalkulieren. Welche planungs- und bauordnungsrechtlichen Hinweise muss ich beachten? Wer sind meine Ansprechpartner im Rathaus? Welche Förderungen kann ich in Anspruch nehmen? Auf diese und weitere Fragen gibt Ihnen die vorliegende Broschüre eine Antwort, Tipps und nützliche Hinweise inklusive. Klimaschutz ist eine globale Aufgabe, dennoch geht sie jeden einzelnen an. Deshalb erhalten Sie zugleich Informationen, wie sich klimaschädliche Emissionen durch Energieeffizienz reduzieren lassen: im Neubau, vor allem jedoch auch bei der energiesparenden Modernisierung im Gebäudebestand und der Nutzung regenerativer Energien. Ganz dringend müssen wir dabei in Deutschland, so auch in Rheine, das Thema Wärmenutzung und Wärmeerzeugung angehen. Denn mehr als ein Viertel des gesamten Endenergieverbrauchs in Deutschland wird für die Bereitstellung von Heizungswärme und Warmwasser in privaten Haushalten benötigt. Noch nicht einmal ein Drittel der Heizungsanlagen sind in unserer Stadt auf dem Stand moderner Technik. Bei nur einem Fünftel aller Fälle von Heizungsmodernisierungen werden erneuerbare Energien eingekoppelt. Dabei gibt es gerade auf diesem Sektor eine Reihe von Fördermaßnahmen, deren Konditionen von der Bundesregierung noch weiter verbessert und aufgestockt wurden. Eine Fülle von Maßnahmen, Informationen und Beispielen für Ihren Bau- oder klimagerechten Modernisierungswunsch hält diese Broschüre für Sie bereit. Bei weiteren Fragen suchen Sie gern das Gespräch mit den entsprechenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus meinem Haus. Rheine, im März 2017 Viel Erfolg für Ihr Bauvorhaben wünscht Ihnen Ihr Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann


Rheine_60
To see the actual publication please follow the link above